Sternwarte Nürnberg Saturn, Sonne, Plejaden - Collage
Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg
 

 

 

Alle astronomischen Termine in Nürnberg im Überblick:

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Astronomie in Nürnberg




Liebe Freunde der Astronomie,

seit dem 12. März ist die Sternwarte wegen der Corona-Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen und Himmelsführungen, wie wir sie bislang angeboten haben, sind auch weiterhin noch nicht möglich.

Dennoch möchten wir Ihnen wieder einen Blick in die unendlichen Weiten des Weltraums ermöglichen, natürlich mit entsprechenden Hygienekonzept.

Wir werden ab dem 15. August wieder Himmelsführungen anbieten, erst mal nur am Samstag Abend. Zu diesen Führungen muss man sich online anmelden. Die Führungen finden in kleinen Gruppen statt, jeweils zu drei Uhrzeiten, bitte geben Sie auch an, zu welcher Uhrzeit Sie kommen möchten ggf. eine Alternative, falls schon belegt.

Die Führungen selber werden im Garten der Sternwarte stattfinden, die Terrasse und die Kuppel werden nicht zugänglich sein.
Da wir die Sternwarte rein ehrenmtlich betreiben, ist das Programm des Abends auch von den Kollegen vor Ort abhängig, je nachdem was alles aufgebaut werden kann. U.a. ist geplant die Sternbilder zu erklären und auch ein Blick durch ein Teleskop wird möglich sein. Damit sie vor einer Infektion durch möglichen Kontakt des Auges am Teleskop geschützt sind, werden Schutzbrillen verteilt, die Sie am Eingang bekommen und hinterher wieder abgeben, damit sie gereinigt werden können. Wenn Sie selber eine Brille tragen brauchen Sie natürlich keine Schutzbrille, auch können Sie sich gerne selber eine Schutzbrille (z.B. aus dem Baumarkt) mitbringen.

Auf dem gesamten Gelände gilt Maskenpflicht, d.h. ein üblicher Mund-Nase-Schutz muss die ganze Zeit getragen werden, auch bei Kindern ab 6 Jahren!
Wenn Sie keinen Mund-Nase-Schutz tragen, können sie leider nicht an der Himmelsführung teilnehmen!

Die Führungen finden wie immer nur bei klarem Wetter statt, wir versuchen Sie auf der Webseite zu Informieren, ob eine Führung stattfindet, eine Anmeldung ist momentan für folgende Tage möglich:

Online-Führung am Radioteleskop
am 26. September um 16:00 Uhr
Anmeldung hier


Spontanbesuche sind leider nicht möglich!

Da momentan keiner weiß, wie die Situation in den nächsten Wochen weitergeht, kann es auch sein, dass wir einzelne oder alle Führungen wieder absagen.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende!

Der Vorstand der NAA e.V.


Mit den Teleskopen der Regiomontanus-Sternwarte können auch Sie das Erlebnis Astronomie erfahren!

mehr Informationen...


Weitere Tipps:                                                  

26.9.
16:00 Uhr
Sa
Sternwarte / Online
Online-Führung am Radioteleskop (Empfohlen ab 12 Jahren) Nur mit Anmeldung

 

 

Sterne auch bei schlechtem Wetter?

 

Die Regiomontanus-Sternwarte auf Facebook